Drucken

Blasorchester Langgöns im Probenwochenende

"Musik ist Trumpf", so lautet das Motto des diesjährigen Frühlingskonzertes am 15. April im Bürgerhaus Langgöns. Das Motto galt auch schon für das Übungswochenende des Blasorchesters vom 10. – 12. Februar in der Jugendherberge Grävenwiesbach im Taunus. Äußerst motiviert, aber auch mit viel Spaß und Disziplin bereiteten sich die Musiker auf das anspruchsvolle Frühlingskonzert vor.
 
Im Mittelpunkt der mehrstündigen Proben standen neue Musikstücke aus den Bereichen Swing und Big-Band-Sound, die Orchesterleiter Paul Momberger für das Konzert ausgesucht hatte. Aber auch die musikalischen Highlights der 60er und 70er Jahre, Musik aus berühmten Musicals und selbstverständlich bekannte und beliebte Polkas werden nicht fehlen. Alle Freunde des Blasorchesters Langgöns sollten sich den 15. April, 16 Uhr, schon jetzt in ihren Kalender schreiben, denn dieser Nachmittag wird jeden Musikinteressierten begeistern.